Home

Brexit und Chubb

Chubb bereitet sich auf den Brexit vor:

  • Chubb ist europaweit durch die Chubb European Group und ACE Europe Life tätig.
  • Die folgenden Unternehmen wurden kürzlich in Public Limited Companies („Plc“) umgewandelt: Chubb European Group Plc (CEG) und ACE Europe Life Plc (AEL).
  • Chubb wird einige Änderungen an den Unternehmensstrukturen von CEG und AEL vornehmen.
  • Unsere Brexit-Planung ist darauf ausgerichtet, etwaige Beeinträchtigungen für unsere Kunden, Makler und Geschäftspartner auf ein Minimum zu begrenzen.
  • Wir werden in allen Ländern, in denen wir tätig sind, auch weiterhin geschäftlich agieren.
  • Ihrerseits müssen Sie im Zuge unserer Brexit-Planung nichts unternehmen.

Weitere Informationen finden Sie unter

Makler und Geschäftspartner

Was bedeutet dies für Sie?

  • Keine Änderungen hinsichtlich der Verträge mit unseren Maklern oder Geschäftspartnern;
  • Keine Änderungen hinsichtlich bestehender Policen, deren Deckung, Prämien oder Vorteile;
  • Keine Änderungen hinsichtlich Ihrer bisherigen Ansprechpartner; bitte kontaktieren Sie weiterhin Ihre bisherigen Ansprechpartnern; und
  • Keine Änderungen hinsichtlich bestehender Deckungszertifikate. Alle bestehenden Zertifikate sind weiterhin gültig.
Erfahren Sie mehr
Kunden

Was bedeutet dies für Sie?

  • Keine Änderungen hinsichtlich bestehender Versicherungspolicen, deren Deckung, Prämien oder Vorteile;
  • Keine Änderungen hinsichtlich bestehender Deckungszertifikate. Alle bestehenden Zertifikate sind weiterhin gültig.
  • Keine Änderungen hinsichtlich Ihrer bisherigen Ansprechpartner, bitte kontaktieren Sie weiterhin Ihre bisherigen Ansprechpartnern; und
  • Keine Änderungen hinsichtlich unserer Kontaktdaten. Bitte verwenden Sie weiterhin die Ihnen bekannten Kontaktdaten. Einige können zu gegebener Zeit Änderungen erfahren, wir werden Sie  rechtzeitig informieren, sollte dies der Fall sein.
Erfahren Sie mehr

Chubb verändert sich

Chubb European Group Plc (CEG) und ACE Europe Life Plc (AEL) sind derzeit im Vereinigten Königreich zugelassen. Da das Vereinigte Königreich Teil des EU-Binnenmarktes ist, können diese Unternehmen in allen EWR-Ländern tätig sein. Dies wird sich wahrscheinlich durch den Brexit ändern.

Chubb wird Änderungen an den Unternehmensstrukturen von CEG und AEL vornehmen. Sowohl CEG als auch AEL wurden kürzlich in „Public Limited“ Gesellschaften umgewandelt, und werden zu einem späteren Zeitpunkt in eine Societas Europaea umgewandelt. Eine Societas Europaea ist eine europäische Unternehmensform. Chubb geht derzeit davon aus, dass sowohl CEG als auch AEL nach Frankreich ziehen werden, wenn der Brexit wie erwartet verläuft. In diesem Fall wird Paris unser EU-Hauptquartier werden. Wir werden weiterhin einen Geschäftsbetrieb in Großbritannien haben und auch Geschäfte von London aus tätigen. London bleibt unser regionaler europäischer Hauptsitz und der Hauptsitz für unsere Aktivitäten in Großbritannien.

Sie müssen nichts tun, und alle bestehenden Richtlinien und Geschäftsvereinbarungen bleiben gültig und wirksam.

Wir werden diese Website bei Bedarf aktualisieren, wenn unser Implementierungsplan fortschreitet. Bitte sehen Sie sich die neuesten Informationen auf unserer Website an

Kontaktieren Sie uns

Bei Fragen zu unseren Brexit-Plänen senden Sie uns bitte ein E-mail.