Industrieversicherungen

Life Science und IT-/Telekommunikation

Der schnelle technologische Fortschritt und die zunehmende Globalisierung ergeben für das innovative und komplexe Industriesegment Life Science sowie für Informations- und Telekommunikationsunternehmen immer wieder neue Chancen, bergen aber auch neue Risiken.

Life Science - Expertise

Viele Unternehmen der Medizintechnik, Pharmazie und Biotechnologie agieren weltweit. Dabei sehen sie sich mit der Herausforderung konfrontiert, dass die unterschiedlichen Märkte und länderspezifischen Gesetzesvorgaben stark variieren können.

Vom Start-up bis hin zum multinationalen Konzern – wir verstehen das vielseitige und herausfordernde Marktumfeld von Unternehmen im Bereich Life Science und versichern die anspruchsvollen nationalen und internationalen Risiken mit individuellen Lösungen.

Auch die Versicherung von klinischen Studien im In- und Ausland unterliegt länderspezifischen Versicherungsanforderungen, die sich kontinuierlich verändern und neue Herausforderungen für den Sponsor einer Studie bedeuten. Chubb kann die Probandenversicherung in einem nahezu weltweiten Netzwerk aus Niederlassungen und Partnern als unabhängige und individuelle Lösung für Studienim In- und Ausland anbieten.

IT-/ Telekommunikationsunternehmen - Expertise

Chubb war einer der ersten Versicherer für Unternehmen der Informations- und Kommunikationstechnologie in den USA. Bereits seit den 70er Jahren werden spezielle Versicherungslösungen für Unternehmen dieser Branche entwickelt.

Wir agieren weltweit in allen Technology-Märkten und auch in Österreich realisieren wir seit 1999 als erster Versicherer maßgeschneiderte Lösungen, die - von der kleinen Neugründung bis zum multinationalen Konzern - den individuellen und spezifischen Versicherungsbedarf von Technologie-Unternehmen auf lokaler oder multinationaler Ebene erfüllen.

Neben der Betriebs-, Produkt,- Vermögensschaden-Haftpflichtversicherung umfasst unser Technology-Portfolio eine Sach- und BU-Versicherung, die eine echte All-Gefahrenversicherung auf Basis der ABAG ist und auch für benannte Gefahren angeboten werden kann. Optional kann diese um eine Daten- und Softwaredeckung erweitert werden.

Sie haben Fragen?